Austraße 60 - Gehwegsperrung und Fahrbahneinengung ab 14.02.2019


Das vorhandene Gebäude in der Austraße 60 wird demnächst abgerissen. HIerfür sind u.a. auch Arbeiten am Gasanschluß notwendig. Daher ist ab 14.02.2019 der Gehweg davor wegen Grabungsarbeiten gesperrt. Dauer bis zur endültigen Fertigstellung ca. 4 Wochen. Während der Aufgrabungsarbeiten kommt es zeitweise auch zu Behinderungen im Straßenverkehr.


Zwischenzeitlich wird auch das Gebäude abgerissen, was ca. 2-3 Tage dauert. In dieser Zeit ist die Austraße auf Höhe des Gebäudes halbseitig gesperrt. Die Bushaltestelle auf der gegenüberliegenden Seite ortseinwärts wird verlegt auf Höhe des Anwesens Lohnstraße 2 (Filiale Metzgerei Erk). Wir bitten diesbezüglich um Beachtung.